Sie sind hier: Startseite » SOLA Enns » Team

Team Enns


BEREICHSLEITUNG SOLA Enns


DSA ALEXANDRA HERTL

Alexandra Hertl war vom Start weg im Team von SOLA Enns, seit März 2011 ist sie Bereichsleiterin und nun nach mittlerweile zweimaligem Karenz auch als diese wieder an „Bord“. Alexandra geht neben ihrem Mutter-Sein ganz in ihrer Arbeit mit den Kindern in der WG auf und wird gerade für ihre klare Linie sowie ehrliche und authentische Arbeitsweise geschätzt. Besonders wichtig in der Arbeit sind ihr eine positive Einstellung und mit viel Humor das Leben und den Alltag mit und für die Kinder zu gestalten.
Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit ihrer Familie, zu der neben Mann und Kindern auch Hund und Katzen gehören.
 

SOZIALPÄDAGOGE u. stellvertr. Bereichsleitung


CHRISTOPH MUTTENTHALER

Nachdem Christoph bereits seit Oktober 2010 als Stiftungspraktikant bei SOLA Enns tätig war, ist er inzwischen nach erfolgreicher Absolvierung seiner Ausbildung im Frühjahr 2013 als Sozialpädagoge übernommen worden. Christoph ist ein sehr offener, sympathischer und humorvoller Mensch. Seine positive Art verschafft ihm einen ausgesprochen guten Zugang zu den Kindern und Jugendlichen und kann sie somit für viele verschiedene Unternehmungen motivieren. Dabei legt er besonderen Wert auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder/Jugendlichen und einen wertschätzenden Umgang miteinander.
Seine Freizeit verbringt Christoph am liebsten mit seiner Familie oder Freunden.

 

SOZIALPÄDAGOGIN


TANJA DOLLEREDER

Tanja gehört seit Juli 2017 zum Team der WG Sola in Enns. Zuvor war Tanja langjährig im Bereich der Betreuung von Menschen mit mehrfacher Beeinträchtigung im Institut Hartheim tätig.Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist für Tanja eine neue Herausforderung der sie sich gerne und mit Begeisterung stellt.Durch ihre offene und positive Art findet Tanja einen guten Zugang zu den Kindern und Jugendlichen in unserer WG. Beim gemeinsamen Basteln und Malen lässt Tanja ihre Kreativität in den Arbeitsalltag einfließen.
Ihre Freizeit verbringt Tanja am liebsten mit ihrer Familie und ihren Tieren (Pferde, Hund und Katzen). Bei der Gartenarbeit und in der Natur findet Tanja Entspannung.
 

SOZIALPÄDAGOGIN


JOHANNA WIMMER

Seit Mai 2014 dürfen wir Johanna im Ennser Team willkommen heißen. Die ersten Kontakte mit der Wohngruppe hatte sie bereits im Februar während der Absolvierung ihres Berufspraktikums. Mit ihrer ruhigen und doch offenen Art findet Johanna schnell einen Zugang zu den Kindern. Johanna ist es wichtig, für die Kinder neben den alltäglichen Pflichten einen ausgewogenen Ausgleich zu schaffen.
Ihre Freizeit verbringt sie im Sommer beim Baden und im Winter beim Skifahren. Des weiteren ist es ihr wichtig, Zeit mit ihrer Familie und ihren Freunden zu verbringen. Um ihre Seele baumeln zu lassen, unternimmt sie lange Spaziergänge in der freien Natur.
 

SOZIALPÄDAGOGE


HARALD AICHBERGER

Harald hat im Verlauf seines Studiums für Sozialpädagogik an der FH Linz ein Berufspraktikum in der Wohngruppe Enns absolviert. Nach erfolgreicher Beendigung des Lehrganges wurde er als „Akademischer sozialpädagogischer Fachbetreuer“ in seinem Ausbildungsbetrieb übernommen. Im Februar 2017 wechselte Harald zu uns in die Wohngruppe nach Enns.
Harald ist verheiratet, Vater von 5 Kindern und Großvater von 3 Enkelkindern. Neben diesen Herausforderungen im familiären Bereich verbringt er seine Freizeit gerne mit fischen, wandern und schwimmen.
Er begegnet den Kindern und Jugendlichen auf Augenhöhe und durch sein einfühlsames Wesen wie auch sein authentisches, wertschätzendes und transparentes Handeln findet er den erforderlichen Zugang für den Aufbau einer tragfähigen und auf Vertrauen aufgebauten Beziehung. Auf Basis dieser Beziehungsarbeit begleitet und unterstützt Harald die Kinder und Jugendlichen auf ihrem Weg zu selbstbewussten, verantwortungsvollen, handlungsfähigen und sozial kompetenten Menschen.
 

SOZIALPÄDAGOGE


FLORIAN STEINER

Während seiner Ausbildung zum Sozialpädagogen an der FH Linz konnte Florian als Praktikant Erfahrungen in der WG Enns sammeln. Seit Oktober 2017 arbeitet Florian in unserem Team mit. Durch sein herzliches und empathisches Auftreten in der WG konnte er schnell Zugang zu den Kindern und Jugendlichen finden. Florians sportliche Angebote werden von den Kindern und Jugendlichen wohlwollend angenommen.

In seiner Freizeit genießt Florian die Zeit mit seinem Sohn und seiner Lebensgefährtin. Als aktives und passives Mitglied beim ASK Ybbs sucht Florian bis heute die sportliche Herausforderung.
 

HAUSHÄLTERIN


ROSINA OBERLEITNER

Seit Oktober 2010 ist Rosina unsere Haushälterin in der WG Enns. Mit diversen kulinarischen Köstlichkeiten sorgt sie dafür, dass die ganze Mannschaft bei Laune bleibt. Ein solch großes Gebäude haushaltstechnisch in Schuss zu halten ist gar nicht einfach, aber Rosina erledigt diese Aufgabe mit Bravour.
Die Freizeit verbringt Rosina am liebsten mit ihrer Familie (verheiratet, 2 Söhne, 2 Katzen gehören auch dazu), im Haus und dem dazugehörigen Garten. Wenn dann noch etwas Zeit übrig bleibt, liest Rosina sehr gerne.
 

STIFTUNGSPRAKTIKANTIN


MANUELA KRIEG-PILS

Manuela startete im September 2017 an der FH OÖ Linz mit dem Lehrgang akademische/r sozialpädagogische/r FachbetreuerIn und bekam im September 2017 die Chance, bei SOLA Enns als Stiftungspraktikantin zu arbeiten. Sie wurde sowohl von den Kindern und Jugendlichen als auch vom gesamten Team der SOLA sehr offen und warmherzig empfangen. Somit wurde ihr ein toller Start in ihre neue berufliche Laufbahn ermöglicht.
Mit großem Ehrgeiz versucht sie, theoretisches Wissen anzureichern und praktische Vorgehensweisen zu erlernen, um junge Menschen bestmöglich ein Stück ihres Lebensweges zu begleiten. Manuela ist ein offener und liebevoller Umgang mit den Kindern wichtig und sie verbringt gerne viel Zeit mit ihnen beim Basteln, Spielen und Spaziergängen an der frischen Luft. Ebenso ist es ihr ein großes Anliegen, sie bei ihren schulischen und beruflichen Herausforderungen zu unterstützen.
Ihre Freizeit verbringt Manuela am liebsten im Kreise ihrer Familie.